Es schneit bei uns im Norden - nicht wirklich

Wo bleibt der Schnee hier bei uns im Norden?

Seit Tagen findet man überall Schneebilder aus allen Ecken in Deutschland. Janina hat heute welche gezeigt, die Tage schrieb lens-flare auch schon vom Schneefall. Für unsere Region wurde auch für heute Schneefall angekündigt, da habe ich mich schon voll darauf gefreut.

Der Schneefall kam auch wie man sehen kann, nur waren es extrem wenige Flocken und dazu noch sehr kleine, die natürlich nicht liegen geblieben sind. Frostiges Wetter haben wir, leicht unter 0°C, also optimal für Schnee, aber irgendwie sind die Schneewolken schon wieder weg.

Ich hoffe ja das dieser Winter hier oben ähnlich schön wird was den Schneefall angeht wie der letzte Winter in Hessen. Da gab es reichlich Schnee und dadurch eine menge Spaß im selbigen.

10 Kommentare zu „Wo bleibt der Schnee hier bei uns im Norden?“

  1. Nun ja, was soll ich Dir denn einpacken und schicken, den gefrierenden Nebel von heute morgen, oder den Schneefall von heute Vormittag? Ich wäre auch großzügig und würde Dir bei Bedarf auch Beides schicken.

  2. @Pascal:
    4 Lkws werden morgen geordert. Auf dem Lieferschein wird stehen:
    „Abladen auf allen 4 Seiten von Pascals Auto!“

    Dein Frauchen und die Kids kommen derweil zu uns auf die Liegewiese in den Sonnenstuhl. 😉

  3. @Pascal: Achso. Aber ich denke, wir werden diesen Winter noch genug Schnee abkriegen, auch ihr im Norden 😉

  4. Ihr „Nordlichter“ seid alle gleich *lacht*. Meinem Liebsten habe ich schnell ausgetrieben so was wie auf Deinem Foto als „Schnee“ zu bezeichnen, das ist allerhöchstens „Rauhreif“ 😉
    Als kleines Steckenpferd habe ich ihm an die Hand gegeben: „wenn man einen Schneemann draus basteln kann auf der kleinen Wiese vor dem Haus, dann kannst Du Schnee dazu sagen“

  5. @Crazy Girl, aber das bisschen „Rauhreif“ wie du es nennst ist immerhin in Flocken vom Himmel gefallen und somit gilt es klassisch nicht mehr als Rauhreif. Aber ich weiß schon was du meinst, habe eine Weile in Kitzbühel gelebt, also mitten im Ski-Gebiet, daher weiß ich sehr genau was Schnee ist. Auch die letzten beiden Winter in der Wetterau ließen die Schnee-Herzen etwas höher schlagen.

  6. Ist wohl alles eher auch individuelle Interpretationssache, oder? *lacht* Wirds nun langsam schon mehr bei Euch?

  7. Oh… Schade… bei uns ist gut was runter gekommen die Tage, so dass wir locker um die 20 cm hier liegen haben dürfte… und das bei uns im Flachland 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.