DSDS auf Erfolgskurs: Pietro Lombardi mit „Call my Name“ und „Jackpott“, Sarah Engels mit „Call my Name“ und „Heartbeat“ sowie Sebastian Wurth (Album ab 10. Juli) in den Charts

Pietro Lombardi, der diesjährige DSDS-Gewinner wird ja schon von seiner Freundin Sarah Engels in den Charts verfolgt. Sarah Engels wird in Kürze (24. Juni) ihr Album „Heartbeat“ auf den Markt bringen. Nur kurze Zeit später, am 10. Juli soll die erste Single von Sebastian Wurth in den Regalen stehen.

© Stefan Gregorowius/RTL

Pietro ist natürlich mit seiner Single „Call my Name“ in den Charts vertreten, asein aktuelles und erstes Album „Jackpott“ wird ab 27. Mai ausgeliefert.

Den Wurth mochte ich ja noch nie so wirklich, ich glaube nicht das er großen Erfolg haben wird, bei Sarah hingegen könnte ich mir vorstellen das diese sich durchsetzen wird.

Bohlen zeigte sich die Tage sehr verärgert das die DSDS-Teilnehmer nicht im Radio gespielt werden, FFN hat scheinbar reagiert, dort habe ich Call my Name vom Lombardi die Tage gehört….

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.