Dalmatiner oder gestrandeter Seehund

Dalmatiner meint ein gestrandeter Seehund zu sein

Unser Dalmatiner „Rambo“ ist neuerdings der Meinung, er sei ein gestrandeter Seehund. Der Kleine rennt nur noch vom Pool zum Sand und wälzt sich dann darin. Heute Mittag parkte er dann seine Schnauze im Sandbett und schlief.

Dalmatiner oder gestrandeter Seehund

Den Rest des Tages verbrachte er im Sand und beobachtete Leon beim Sandspielen – bis er Opfer von fliegendem Sand wurde, dann war er dann doch ganz schnell wieder weg.

2 Kommentare zu „Dalmatiner meint ein gestrandeter Seehund zu sein“

  1. Ey nä, der Titel des Artikels und dann dieses Bild 😀 Herlich 🙂 Hunde sind manchmal einfach göttlich 😀

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.