Freitag , 6 Dezember 2019
Startseite » Allgemein (Seite 46)

Allgemein


Deutschland – Zwei-Klassen-Gesellschaft

Wer sich in dem Glauben wiegt jeder Mensch sei gleich, der befindet sich tatsächlich in einem absoluten Irrglauben! Tatsächlich existiert nämlich bereits seit längerem eine unübersehbare Zwei-Klassen-Gesellschaft hier bei uns in Deutschland. Besonders schön beobachten kann man dieses Phänomen zum Beispiel im Dienstleistungsbereich, vor allem in der Gastronomie. Jeder Gast ist König! So meint man jedenfalls….. aber dies gilt nur so lange bis die Rechnung kommt und das Trinkgeld stimmt. Ist dies nicht der Fall, so kann man sich beim nächsten Besuch (sollte es überhaupt einen geben) darauf freuen, beobachten Mehr lesen »

Hilfe – Ich bin schwanger

Für viele Frauen, junge Frauen, Mädchen ist der positive Schwangerschaftstest gleichzusetzen mit einem Weltuntergang, denn eigentlich ist es doch unmöglich schwanger zu sein. Wie konnte das nur passieren? Es war doch schließlich mein erstes Mal, ich war doch noch Jungfrau…. Mein Freund hat mir versprochen aufzupassen…. Ich hab doch nur ein einziges Mal mit ihm geschlafen ohne zu verhüten… Mein Freund hat ihn doch vorher rausgezogen…. Mir hat niemand gesagt, dass Antibiotikum und die Pille sich nicht vertragen… Als ich gebrochen habe war es immerhin schon 3 Stunden her dass Mehr lesen »

Warum ich blogge??!?

Nun gut, es soll Menschen geben, die Nachts nicht schlafen können weil ihnen zu viele Dinge durch den Kopf gehen. Mütter die nicht mehr wissen wo ihnen der Kopf steht. Arbeitnehmer denen vor Überforderung der Schädel qualmt…. Tagtäglich beschäftigen uns in Gedanken Dinge die wir verarbeiten müssen, Dinge die wir irgendwo gehört haben, Dinge die wir erlebt haben, Ängste, Sorgen, Fragen, Antworten….. Wir fangen an alles unterbewusst zu sortieren, in Schubladen zu ordnen und schleppen diesen Gedankenmüll die ganze Zeit mit uns rum. Was wäre wenn es irgendwo da draußen Mehr lesen »

…wie ist das nun mit der Rente…?

Gestern bin ich mal wieder mit meinem Auto durch die Gegend gefahren und habe mich gefragt: Wie funktioniert das eigentlich mit der Rente? Ist doch ganz einfach: ich zahle monatliche Beiträge in eine staatliche Rentenkasse und das solange ich arbeite. Im Schnitt also mal gut 45 Jahre. Und wenn ich dann so mit 65 (oder wie die Politik es sich vorstellt vielleicht auch erst mit 67 oder 69) in Rente gehe, weil ich zu alt bin zum arbeiten, dann habe ich ja die letzten Jahre genug einbezahlt um beruhigt meinen Mehr lesen »

Arbeitslos

Arbeitslos zu sein ist für die meisten von uns nicht besonders befriedigend. Für andere hingegen, ich möchte behaupten für ca. 50% der Arbeitslosen, ist es allerdings sehr befriedigend: man bleibt zu Hause, bekommt monatlich seine festen Zahlungen, kann zur Mittagszeit die äußerst anspruchsvollen Talkshows verfolgen (wo man sogar noch von anderen Arbeitslosen lernen kann wie man zum Beispiel noch mehr Profit aus seiner Situation schlagen kann), man schreibt seine 8 Pflichtbewerbungen, die einem von der Agentur auferlegt werden und wenn man dann zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird, dann kommt einem Mehr lesen »



Melvenue.de: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,89 von 5 Sternen, ermittelt aus 43 Stimmen.