Dienstag , 27 Juni 2017
Startseite » Allgemein » KunterBunt » Projekt 52 #2 – Winterwunderland

Projekt 52 #2 – Winterwunderland


Nicht so wirklich einfach ist das Wochenthema des Projekt 52 in dieser Woche: Winterwunderland, und das auch noch wo der ganze Schnee mittlerweile geschmolzen ist.

Merkwürdig finde ich ja, dass seit der Schnee verschwunden ist das Landschaftsbild unserer Umgebung von unzähligen Maulwurfhügeln geprägt wird.

Bu hat hierfür auch eine logische Erklärung. Seiner Meinung nach wollten die Maulwürfe auch unbedingt mal im Schnee spielen und da sie oberirdisch ja blind sind mussten sie den Schnee eben mit unter die Erde nehmen. Da er im Bezug auf das Wochenthema unbedingt im Schnee fotografiert werden wollte konnte ich ihn dabei beobachten, wie er dabei war in einen Maulwurfhügel zu krabbeln, um wenigsten ein klein bisschen Schnee wieder an die Oberfläche zu holen.

Ich hoffe nur er setzt Leon zukünftig nicht auch noch solche Flöhe ins Ohr, denn mir hat es gereicht einen wieder aus dem Erdhaufen zu ziehen.






Deine Meinung?




Ein Kommentar

  1. Hach ist das schön wenn so ein kleiner Knirps doch so viel Fantasie hat. Wie hättest du ihn nur wieder gefunden, wenn er sich erst mal im Hügel verschwunden wäre? Farblich sind beide ja fast genauso ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>