Dienstag , 27 Juni 2017
Startseite » Allgemein » KunterBunt » Papenburg Festival 2011 – Noch 1 Tag, dann geht’s los!

Papenburg Festival 2011 – Noch 1 Tag, dann geht’s los!


Eigentlich bin ich ja kein Fan von großen Menschenansammlungen, daher besuche ich Konzerte oder gar Festivals nur sehr selten. Viel zu hoch sehe ich die Gefahr, dass Panik ausbricht und irgendwelche Katastrophen passieren. Vor allem die Loveparade im letzten Jahr hat uns gezeigt, was passieren kann wenn etwas nicht genau durchgeplant wird.

Dennoch habe ich mich schon vor längerer Zeit dazu entschieden in diesem Jahr das Papenburg-Festival zu besuchen. Bands wie Juli, Ich & Ich und vor allem The Scorpions auf ihrer Abschlusstournee sieht man ja immerhin nicht täglich und schon gar nicht vor einer solch atemberaubenden Kulisse.

So wird in diesem Jahr wohl die Celebrity Silhouette das absolute Highlight darstellen, die zur Zeit noch den letzten “Feinschliff” in der Meyer Werft erhält. Die Bands im Vordergrund mit dem Schiff im Hintergrund, das wird bestimmt ein schöner Anblick werden.

Ich bin mal gespannt wie es ablaufen wird und werde mit Sicherheit bebildert darüber berichten. Vor allem mit Parkplätzen scheint es schwer zu werden, da auf dem Gelände wohl nur 3000 zur Verfügung stehen. Wer also nicht rechtzeitig kommt, der darf laufen und das nicht zu wenig ;-)

Daher werden meine Freundin und ich uns morgen rechtzeitig auf die Socken machen und natürlich hoffen wir, dass das Wetter es morgen gut mit uns meint.

Papa freut sich im übrigen auch schon auf einen reinen Männertag mit den Jungs. Da ist wahrscheinlich auch wieder Eis und Blödsinn machen in Massen angesagt ;-) muss ja schließlich ausgenutzt werden, wenn man(n) mal sturmfrei hat.






Deine Meinung?




Ein Kommentar

  1. Ich wünsche euch ganz viel Spaß und gutes Wetter ;)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>