Donnerstag , 14 Dezember 2017
Startseite » Allgemein » KunterBunt » Entstehung eines Baugebietes – Teil 2

Entstehung eines Baugebietes – Teil 2


Wieder ist eine gute Woche hier bei uns im Baugebiet vergangen und die Fortschritte und Arbeiten gehen fleißig voran. Mittlerweile habe ich mir für Rambo und mich zum Spazieren gehen ein neues Feld gesucht, da es auf der Baustelle doch recht ungemütlich geworden ist. Rambo liebt es ohne Leine zu toben und auch ich bin der Meinung dass ein Hund nicht nur Auslauf sondern auch Freilauf benötigt. Zwar ist noch immer genügend Platz vorhanden, aber ich möchte auch nicht, dass er den Bauarbeitern und LKWs in den Füßen herumspringt und stört.

Nun gut, was ist in den letzten Woche passiert? Überall wird Erde ausgehoben und rumgebaggert, ein wenig sieht es so aus als würde ein überdimensional großer Maulwurf dort sein Unwesen treiben. Die zukünftigen Strassen wurden abgesteckt und teils schon ausgehoben, da dort nun erst mal unschöne Baustrassen entstehen.

Natürlich möchte ich euch die neusten Bilder in Form von Fotos nicht vorenthalten.

Baugebiet – KW 10

Baugebiet KW 10

Baugebiet – KW 11

Baugebiet KW 11

Baugebiet – KW 13

Baugebiet – KW 13

Einen noch größeren Unterschied sieht man natürlich bei Panoramfotos:

Baugebiet – KW 9

Baugebiet KW 9 – Panorama

Baugebiet – KW 11

Baugebiet KW 11 – Panorma

Baugebiet – KW 13

Baugebiet – KW 13 Panorama

Auch ein Spielplatz soll in dem neuen Bauabschnitt erreichtet werden, wo wir uns natürlich ganz besonders drüber freuen werden, nicht mal 2 Gehminuten bis dort hin und an keiner gefährlichen Strasse entlang. Letzte Woche dachten wir dass die Errichtung zeitnah beginnen wird, da der Boden an der Stelle schon mal ausgehoben wurde. In dieser Woche erinnert der zukünftige Spielplatz eher an eine Sandgrube.

Spielplatz -KW 12

Spielplatz – KW 12

Spielplatz – KW 13

Spielplatz – KW 13

 

Und auch die zukünftigen Baustrassen, wovon einer bisher noch ein echt schöner Spazierweg war sind bereits deutlich zu erkennen.

In 14 Tagen soll mit dem Bau der ersten Häuser begonnen werden, ich bin gespannt.






Deine Meinung?




Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>