Sonntag , 22 Oktober 2017
Startseite » Allgemein » KunterBunt » DSDS: Steht der neue Superstar schon fest?

DSDS: Steht der neue Superstar schon fest?


Eigentlich ist es ja schon fast peinlich sich als regelmäßiger Zuschauer dieses TV-Formats zu outen, aber nun gut, es ist ja bei vielem so, keiner mag es so wirklich, aber alle wissen bestens darüber bescheid…

Was mir persönlich in dieser Staffel im Vergleich zu den letzten Staffeln aufgefallen ist, irgendwie kristallisiert sich noch nicht wirklich so ein absoluter Favorit heraus.

In der letzten Staffel war irgendwie von Anfang an klar, dass Menowin und Mehrzad ins Finale kommen, von Beginn an waren die beiden mehr oder minder Konkurrenzlos. Auch in den Staffeln zuvor: Sarah Kern und Daniel Schuhmacher, Fadih Malouf und Thomas Gogoij und und und…

Aber wer sind in dieser Staffel die Favoriten? Gibt es zwei die eigentlich sicher im Finale sein müssten?

Jeder wird dazu wahrscheinlich seine eigene Meinung haben, ich natürlich auch!

(c) RTL / Stefan Gregorowius

So will ich erst mal mit den Kandidaten anfangen, die in meinen Augen endlich mal nach Hause geschickt gehören, da ich sie nicht mehr hören, nicht mehr sehen kann und sie mir gewaltig auf die Nerven gehen.

Zum einen wäre da mal das BRAVO-Schnuckelchen Sebastian, ich kann ihn echt nicht mehr sehen! Ich kann gar nicht in Worte fassen wie sehr mich sein Anblick nervt! Vielleicht mag er ja ganz gut singen, aber DSDS ist nun mal keine Radio-Sendung sondern TV und dem seine Ausstrahlung, seine Körperhaltung, seine ganzen Auftritte, sein Blick, sorry aber das geht mal gar nicht.

Ebenso nerven tut mich der österreichische Chefarzt Marco. Auch kein schlechter Sänger, aber NULL Persönlichkeit. Bei ihm habe ich immer das Gefühl dass er ne Rolle auf der Bühne spielt aber nie er selbst ist. Vielleicht sollte er sich mal in irgendeiner zweitklassigen Ärzteserie bewerben und es als Schauspieler versuchen.

Und genauso wie Dieter finde auch ich dass Zazou langsam aber sicher mal den Nachhauseweg antreten sollte. Zwar bin ich eigentlich ein absoluter Fan von ihr, sie hat eine tolle Ausstrahlung, macht immer ne super Show, optisch ein absoluter Superstar, aber sobald man die Augen schließt fühlt man sich teilweise wie in einer zweitklassigen Karaoke-Bar.

Nun stehen meine persönlichen Top 3 also schon fest: Ardian, Sarah und Piedro! Alle drei haben Charisma, können singen und liefern tolle Shows ab. Sarah, the voice, wird wohl sehr wahrscheinlich ins Finale kommen, verdient hätte sie es, denn mit ihrer Stimme braucht sie sich hinter keiner Diva dieser Welt verstecken. Der zweite Kandidat fürs Finale ist meiner Ansicht nach Piedro, der Depp mit der Käpp, wie Dieter ihn so schön nannte…

Wenn ich es entscheiden könnte, dann würde Piedro auch ganz klar das Rennen machen und Deutschlands neuer “Superstar” sein. Er hat Ausstrahlung, ist sympatisch und hat absoluten Wiedererkennungswert. Er singt die Songs nicht nach, sondern verpasst jedem Song seine eigene Note, seinen eigenen Style. Auch denke ich, dass er genauso wie Mark Medlock zu einem Publikumsmagnet werden könnte, der nicht eine Single nach der Staffel wieder in der Versenkung versinkt, so wie die meisten die den Titel tragen.

Ich bin gespannt wie es ausgeht und ob meine Rechnung aufgeht, bin aber gleichzeitig überzeugt davon, dass ich diesen elenden und nervigen Dackelblick von Sebastian noch eine ganze Weile ertragen muss.

Wie seht ihr die Sache? Habt ihr auch eine Meinung dazu?

Alle Details und Infos zur heutigen Sendung findet ihr natürlich wie immer und in gewohnter Qualität auf Laester.TV!






Deine Meinung?




6 Kommentare

  1. Ich sehe das ziemlich genauso, meine Favoriten sind Ardian, Piedro und Sarah aber ich denke das Ardian gewinnen wird.

    Aber ich denke auch das vieles was in der Sendung passiert schon lange im Vorfeld geplant ist. Unter anderem auch die Nummer mit der Nummer letzte Woche. Ich kann mir einfach nicht erklären wie bei einer Show, die im Vorfeld so durchgeplant ist, auf einmal eine falsche Nummer auf der Tafel eingeblendet wird.

  2. Genau, ich glaube auch nicht an diese Zufälle… Warum geht Nina plötzlich freiwillig und nicht Marvin rückt nach sondern Sarah?

    Vielleicht hatte letzte Woche einer von Dieters Favoriten nicht genügend Anrufe und deshalb wurde was mit der Nummer gedeixelt um diese Person im Rennen zu halten.

    Auch in der letzten Staffel, Menowin lag was Fans betrifft ganz klar vorne, RTL konnte es sich allerdings nicht leisten einen Superstar zu promoten, mit dem es anschließend nur Probleme gibt…

    Ich denke dass an der Sendung schon seit langem alles getürkt ist.

  3. Da will ich auch mal meinen Senf dazu geben.

    Ich bin mir sicher, dass da nichts dem Zufall überlassen wird. Es werden manchmal Entscheidungen getroffen, die für fast jeden Zuschauer unverständlich sind oder es werden Äußerunge seitens dem Bohlen gemacht, die nicht zutreffend sind. Ich denke, dass er damit die Zuschauer beeinflussen will.

    Zu den Kandidaten:
    Also Ardian wird kein Superstar. Er sieht zwar gut aus, aber gesanglich nicht so gut, wie Sebastian oder Pietro.

    Sarah wird es auch nicht, weil sie sicher nicht genügend Fans hat, leider. Ich finde, sie hat eine unglaubliche Stimme. Ich höre ihr gern zu beim singen und sie ist echt sexy. (Soweit ich das als Frau sagen kann).

    Pietro könnte schon eher als Sieger diese Show verlassen. Wie du schon sagts, er hat Ausstrahlung, hat Wiedererkennungswert und was mir auch sehr gut gefällt, er singt die Songs nicht nur nach, sondern verpasst ihnen seinen eigenen Stil. Das finde ich sehr beeindruckend und einfach Klasse!!

    Tja und der Arzt Marco???? Süß zum Ansehen, singt auch gut, aber mehr ist da nicht…

    Sebastian könnte auch gut als Sieger herausgehen, weil der Dieter ihn sicher noch gut “erziehen” kann. Er ist noch jung und unerfahren, weißte was ich mein?

    Aber es kommt ja meist doch alles anders, als man denkt. Wir müssen uns wohl überraschen lassen.

  4. @Melvenue
    Generell seh ich das genauso, die drei sind einfach die besten.. Mich würde es auch nicht wundern, wenn Sarah das Rennen machen würde, wobei sie eben noch das leicht zickenhafte von ihrem “ersten” Versuch hat..
    Zu dem Punkt, warum Sarah für Nina nachgerückt ist und nicht Marvin (hatte mich auch erst gewundert): Das ist wohl so, dass für ein Mädchen auch immer ein Mädchen wieder nachrückt und für nen Junge auch ein Junge… Damit das Gleichgewicht wieder hergestellt ist oder so.. Oo

  5. Ich finde, dass das nur noch Trash-TV ist. Ich kann das alles nicht mehr sehen. Und das Tele-voting ist der größte Witz dabei. Wer wann fliegt oder “gewinnt” wird doch ganz woanders entschieden. Dass die Quoten trotzdem immer noch erreicht werden und angeblich sogar steigen, ist mir ein echtes Rätsel. Ich bin immer davon ausgegangen, dass die Hauptzielgruppe von RTL zu der Zeit am Samstag auf Piste ist. ;-))))

  6. Ich kann dieser Sendung irgendwie nix angewinnen. Am Wochenende ist ja glaube ich dieser “Deutsche Justin Bieber” rausgeflogen … Vor Jahren, also bei den 1. Staffeln habe ich das noch geschaut, aber irgendwann ists halt immer das selbe irgendwie.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>