Montag , 11 Dezember 2017
Startseite » Allgemein » KunterBunt » Die Kampenwand zu Gast im Ammerland

Die Kampenwand zu Gast im Ammerland


Heute habe ich Besuch bekommen, die Kampenwand aus den Chiemgauer Alpen klopfte plötzlich an meine Tür. Und da sie den weiten weg aus Bayern nicht alleine bestreiten wollte hat sie den Chiemsee gleich noch im Schlepptau gehabt. Ihr denkt jetzt sicherlich ich hab nen totalen Sprung in der Schüssel, aber ich kann euch beruhigen, hab ich nicht. Doch ich habe heute meine Zweite Karte im Zuge des Postkarten-Swap bekommen – aus Rosenheim von Diana oder auch Gwee genannt.

Gwee hat einen ich würde mal behaupten reinen Bücherblog. Sie liest verdammt viel und ihre Buchrezensionen sind äußerst professionell. Da zieh ich den Hut vor, vor allem wenn man bedenkt, dass diese junge Frau gerade mal noch nicht ganz 18 Jahre jung ist. Ein Alter in dem für andere Mädchen lediglich Jungs, Partys, Alkohol, Drogen und Sex zählen. Sie hingegen liebt Bücher, die Farbe grün (merkt man kaum ;-)), sammelt Lesezeichen und scheint ohne Uhren nicht leben zu können. Das finde ich witzig, wo ich ein Mensch bin für den Zeit nicht zu existieren scheint, da ich schon seit Jahren keine Uhr mehr mit mir trage.

Wenn ihr Bücher mögt oder vielleicht vor einer Kaufentscheidung (in Hinsicht auf Bücher) steht und nicht wisst ob es gut ist, dann schaut doch einfach mal bei Gwee vorbei, sicherlich werdet ihr fündig – und wie jeder Blogger wird auch sie sich bestimmt über euren Besuch freuen.






Deine Meinung?




2 Kommentare

  1. Ohje, da werde ich ja richtig rot im Gesicht. Vielen Dank für diesen lieben Eintrag über mich und ich hoffe, die Kampenwand und der Chiemsee wissen sich gut bei dir zu benehmen und sagen dir zu. ;)
    Ich gratuliere dir bei der Gelegenheit übrigens noch einmal zum 2. Platz beim Dawandashoperöffnungsgewinnspiel. :) Bin ja mal gespannt, was du nun genau gewonnen hast.
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

  2. Danke, ich bin auch schon gespannt ;-)
    Brauchst aber nicht rot werden, wer so nette und liebevolle Karten schreibt, der hat auch nen netten und liebevollen Artikel verdient.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>