Dienstag , 27 Juni 2017
Startseite » Allgemein » Buchempfehlungen » Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Wer lesen kann ist klar im Vorteil


So auch bei dem neuen Gewinnspiel, das die Janina gerade veranstaltet ;-)

Ich fang erst mal damit an was es zu gewinnen gibt, denn für manche Menschen ist ja nicht die Teilnahme Sinn der Sache, sondern die Teilnahme wird abhängig gemacht davon was es zu gewinnen gibt… In diesem Fall ein personalisiertes (Kinder)Buch als Hauptpreis und für den Zweit- und Drittplatzierten jeweils ein personalisiertes Lesezeichen.

Alle die mit Lesen nichts am Hut haben, nun, ich glaube die können hier aufhören zu lesen…

Ich lese gern und viel – daher geht es jetzt hier weiter.

Janina möchte folgendes von uns wissen:

Was ist euer Lieblingsbuch?

Ich habe kein spezielles Lieblingsbuch, da ich generell viel und auch gerne lese. Ich favoritisier allerdings Efahrungsberichte – Geschichten aus dem wahren Leben, nicht irgendwelche Romane, die in irgendwelcher Leut Köpfe entstanden sind. Da Janina ja so ein bisschen “psycho” ist (was in ihren Kategorien sehr deutlich durchblickt) ist mir ein Buch zum Thema eingefallen…

Fuck & Go – Warum Männer sich nicht binden wollen und Frauen daran schuld sind

Warum ist gerade dieses Buch euer Lieblingsbuch?

Weil es einfach nur genial ist und zudem auch noch stimmt!

Unterhaltsam und selbstironisch zeigt Ulla Rhan, daß die vielfältigen Gründe, warum Männer keine feste Beziehung eingehen wollen, häufig bei den Frauen selbst zu finden sind.
Eine Frau, Ende zwanzig, selbstbewußt und attraktiv, lernt einen sympathischen Mann kennen. Verabredung zum Abendessen, die Atmosphäre ist entspannt, die Gesprächsthemen vielfältig, man will sich wiedersehen. Man trifft sich zum Sport, geht ins Kino, lacht miteinander, redet miteinander, schläft miteinander, trifft sich wieder. Das ist er, sagt die Frau, und strahlt. Das war’s, denkt der Mann – und geht. Pech gehabt, flötet die beste Freundin, Männer sind Schweine, aber irgendwann wird der Richtige schon kommen. Kein Pech, sagt Ulla Rhan, sondern typisch. Denn die entscheidende Frage für die Single-Frau lautet längst nicht mehr: Wie viele Frösche muß ich küssen, bis der “eine” kommt, sondern: Warum springen die verkappten Edelmänner fluchtartig in den Teich, sobald ich mich an den Beckenrand setze?
Ulla Rhan hä lt Frauen einen Spiegel vor – und sie zeigt, worin die Beziehungsunfähigkeit wirklich besteht.

Kurzbeschreibung – amazon.de

Postet bitte ein Foto von eurem Buch!

Leider hab ich keine Ahnung wo das Buch geblieben ist, hatte es irgendwann mal verliehen aber scheinbar nicht mehr zurück bekommen… Dennoch hier ein bisschen Veranschauungmaterial für euch ;-)

[aartikel]3821856033[/aartikel]

Insgesamt habt ihr noch Zeit bis zum 01. November um am Gewinnspiel teilzunehmen. Viel Spaß und vor allem viel Glück dabei!

Bildquelle: www.amazon.de






Deine Meinung?




5 Kommentare

  1. Geiles Buch :D Ich hab mich ja schon bei der Kurzbeschreibung amüsiert! Ich setz es mal auf meine “Muss ich noch lesen”-Liste! Vielen Dank für den Beitrag!

  2. Toller Titel!

    Werde ich mir mal kaufen!

    “Suche impotenten Mann zum Leben!” kann ich dir persönlich nur empfehlen! ;-)

  3. @Janina, ist auf jeden Fall lesenswert!!!

    @Mac, naja potent sollte der Mann an meiner Seite schon sein ;-) bzw. mein Mann ist sogar potent immerhin hab ich zwei Kinder von ihm

  4. Hallo Melvenue,

    nein, nein, ich wollte nicht die Potenz deines Mannes angreifen. Das Buch hat den Titel und das wollte ich dir empfehlen! ;-)

    Gruß

    Matthias

  5. @Mac, hatte ich auch so verstanden ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>